BAT Balken
BAT Logo
Das BAT & CHOOSE Architekturforum im Rückblick

Die sechste Austragung des Berner Architekten Treffens wurde gemeinsam mit CHOOSE, der Fachgruppe für objektorientierte Systeme und Umgebungen der Schweizer Informatik Gesellschaft (SI) als ganztägiges Forum durchgeführt. Dabei wurden zwei Beiträge durch CHOOSE organisiert und drei Praxisbeiträge vom BAT beigesteuert. Die Beiträge haben das Themenfeld in gewohnter Weise breit ausgeleuchtet und haben aufgezeigt, welchen Stand modellgetriebene Ansätze zurzeit haben, worin ihre Stärken und Schwächen liegen und welches Potenzial in ihnen liegt.

Wir durften über 110 Teilnehmer begrüssen, davon ein nicht unwesentlicher Anteil Teilnehmer, die durch CHOOSE zur Veranstaltung gestossen sind. Sowohl während den Pausen, als auch beim Stehlunch in gediegener Atmosphäre, bot sich Gelegenheit zum vertieften Gedankenaustausch und Networking unter Gleichgesinnten.

Impressionen

Downloads
  Programmheft
Ulrich Brawand (Zühlke Engineering) MDSD mit Open Source Tools eine schrittweise Einführung
Jorn Bettin (SoftMetaWare) Transitioning to Model Driven Software Development: Preparing for the Paradigm Shift
Dr. Andreas Spichiger (PostFinance) Erarbeitung und Einsatz des UML-Frameworks bei PostFinance
Dr. Andreas Dietzsch und Dr. Steffen Greiffenberg (Die Mobiliar und Semture GmbH) König Fachprozess - Nutzerorientierte Fachprozessmodellierung
Andreas Grütter (RTC AG) FRAGen (Full RTC Application Generator)