BAT Balken
BAT Logo
Das 19. Berner Architekten Treffen im Rückblick

Integration umfasst ein breites Spektrum von Themen, das vom Entwurf durchgängier firmenweiter oder firmenübergreifender Geschäftsprozesse über Enterprise Application Integration und Service-orientierter Architektur bis zu technischen Kommunikationsaspekten reicht. Integration kann mit einem starken Projektfokus oder basierend auf einer Gesamtsicht betrieben werden. Die verschiedenen Ansätze führen zu unterschiedlichen Vorgehensweisen und unterschiedlichen resultierenden Anwendungslandschaften.

Vertreterinnen und Vertreter von Berner Firmen haben eindrucksvoll aufgezeigt, mit welchen Herausforderungen sie bei Projekten rund um das Thema Integration konfrontiert sind.

Impressionen

Downloads
  Programmheft
Dr. Pascal Kurtansky, ZKB Erneuerung Integrationsplattform
Dr. Felix Grimm und Baltisar Oswald, BKW FMB Energie AG Integrationsarchitektur bei der BKW FMB Energie AG
Stefan Haller, Bedag Informatik AG Herausforderungen im föderalistischen Staat
Thomas Goetz Aufwärmrunde
Anton Böhm, itServe swissdec - Architektur zur Integration und Automatisation von Geschäftsprozessen zwischen Unternehmen, Versicherern und Behörden in der Schweiz
Dr. Stefan Hüsemann, ipt eGovernment Web Services zur Integration von Bund und Wirtschaft standardbasierte e-dec Services für elektronische Verzollungen
Peter Moosmann und Jakob Erber, SBB End-of-Life einer hochintegrierten Anwendung - wie Unternehmensarchitektur helfen kann
Thomas Goetz Moderation